marker
VERKAUFSSTELLEN
Mein Warenkorb
Menü Menü

Häufig gestellte Fragen

Mein CrossWave hat keine Saugleistung

  • Stecken Sie das Gerät ein
  • Um die Saugfunktion zu aktivieren, drücken Sie am Handgriff auf die Taste für „Hartboden“ oder „Vorleger“
  • Wenn das Gerät sich nicht einschaltet, lesen Sie im Abschnitt Fehlersuche bitte den Punkt Keine Stromversorgung
    • Entfernen Sie den Schmutzwassertank, indem Sie am vorderen Handgriff fassen und die silberne Freigabetaste nach unten drücken

    • Erfühlen Sie bei eingeschaltetem Gerät und einer ausgewählten Bodenart die Saugstärke an den Entlüftungsöffnungen des Motors
      • Wenn keine Saugleistung gegeben ist, wenden Sie sich bitte an den BISSELL Kundendienst
      • Bei einer starken Saugleistung setzen Sie die Fehlersuche fort
    • Leeren Sie den Schmutzwassertank, indem Sie den Tank an den Seiten oben fassen und nach oben ziehen, um das Oberteil abzunehmen 

    • Bauen Sie den Filter aus und reinigen ihn von Schmutz

    • Waschen Sie Filter, Sieb und Schwimmer mit warmem Wasser von Hand
      • Bewegen Sie den Schwimmer manuell nach oben und unten, um sicherzustellen, dass er sich ungehindert bewegt und nicht klemmt

    • Tauschen Sie den Filter aus (nachdem er getrocknet ist) - achten Sie darauf, dass die Kanten glatt und nicht umgeknickt sind

    • Kontrollieren Sie ob im oberen Bereich des Schmutzwassertanks eine schwarze Gummidichtung vorhanden ist
      • Wenn sie fehlt, sollte ein neuer Schmutzwassertank bestellt werden
    • Nachdem die Teile vollständig getrocknet sind, bauen Sie den Tank wieder zusammen
    • Setzen Sie den Wassertank schräg mit der Unterseite zuerst zurück in das Gerät ein - Drücken Sie auf den Tank, bis er einrastet
      • Der Tank sollte NICHT locker sitzen oder nach dem Einsetzen einen Spalt zum Gerät aufweisen
    • Schalten Sie das Gerät ein und prüfen Sie, ob Saugleistung gegeben ist
      • Bei fehlender Saugleistung, schalten Sie das Gerät aus
    • Entfernen Sie den Wassertank, bauen das Bürstenfenster aus und kippen das Gerät nach hinten
    • Entfernen Sie eventuelle Verstopfungen im Schmutzkanal des Fußes mit einem Stift oder einem Schaschlikspieß

    • Bringen Sie den Wassertank und das Bürstenfenster wieder an und testen Sie erneut die Saugleistung
    • Wenn immer noch keine Saugleistung gegeben ist, wenden Sie sich bitte an den BISSELL Kundendienst